Umgebung

Wirtzfeld ist ein kleines Dorf in Ostbelgien (600 m ü.M.) mit einer malerischen Kirche, die unter Denkmalschutz steht. Es liegt inmitten eines Waldgebietes, das durch die Ardennenschlacht bekannt wurde.

Der Stausee von Bütgenbach, wo verschiedene Wassersportaktivitäten angeboten werden, liegt ganz in der Nähe (1200 m)

Bei guten Wetterverhältnissen können Sie auch einen Rundflug in einer „Ultra Light Machine“ (ULM) unternehmen. Der kleine „Flughafen“ liegt ganz in der Nähe.

In der unmittelbaren Umgebung finden Sie zahlreiche Wander- und Fahrradrouten (auch Ravel) und im Winter laden die Loipen und die alpinen Pisten alle Schneeliebhaber ein.

Weitere, leicht zu erreichende sportliche Attraktionen:
Golf (18 Loch), Minigolf, Tennisplätze, Reitstall, Casino und viele ausgezeichnete Restaurants mit ausgezeichneter Gastronomie (auch ein Sport!).

Die Rennstrecke von Spa-Francorchamps ist nur 30 Minuten entfernt und auch die malerischen Städtchen Monschau, Malmedy und Stavelot sind nur einen Steinwurf entfernt.

Ein Weblog (von Hubert Savelberg) illustriert mit tausenden Fotos über Wirtzfeld finden Sie im Internet unter www.wirtzfeld.be (in Niederländisch).

Kurz:
Die Eifel und die belgischen Ardennen ziehen jedes Jahr viele Gäste an und die meisten kommen sicherlich nicht zum ersten Mal. Von hier aus können Sie in die Welt hinausziehen, in jede Himmelsrichtung. Es ist nichts Aussergewöhnliches, wenn einer unserer Gäste am Abend über seine Dreiländerfahrt an einem Tag berichtet, denn die Grenzen zu Deutschland und Luxemburg und sogar zu Frankreich sind nahe.
Sehenswürdigkeiten gibt es in Hülle und Fülle, wie die Krippana (Losheim/Hergersberg), Eupen, Malmedy, die Grotten von Han und Remouchamps, die Wasserfälle von Coo, die Senffabrik in Monschau – um nur einige zu nennen.

Wirtzfeld ist ein schönes und ruhiges Dorf in den Ostkantonen. Die Natur ist hier noch Natur: silbern im Frühjahr, grün im Sommer, golden im Herbst und weiss im Winter. Hier gibt es sie noch, die Jahreszeiten.

Auf Grund seiner Höhenlage gibt es im Winter hier ausgezeichnete Langlaufmöglichkeiten. Die Loipen werden mit einem Snowmobile gezogen!
Und Hügel zum Rodeln gibt es auch genug!

* Restaurants: in Wirtzfeld selbst und in den umliegenden Dörfern gibt es viele ausgezeichnete Restaurants.
* Spielplatz: neben dem Wirtzfelder Fussballplatz gibt es einen Kinderspielplatz.
* Andere möglichen Aktivitäten in Wirtzfeld: Tennis (n.V.), geführte Wanderungen, Fischweiher, Fahrradverleih, überdecktes Schwimmbad, Sauna, Fitness Center, Rafting, Kegelbahn.
* Wanderungen: mehrere ausgeschilderte Wanderrouten durch Wiesen, durch die Wälder von Wirtzfeld und Rocherath, entlang der Talsperre von Bütgenbach, im hohen Venn…
* Winter: Langlauf (in Wirtzfeld Pisten von 4, 8, 10 und 12 km)
* Geschäfte: in Büllingen (ca 1,5 km) finden Sie alles für Ihren Einkauf.
* Der See von Bütgenbach mit seinen Sportaktivitäten.

Andere Sehenswürdigkeiten in der unmittelbaren Umgebung:
* Malmedy (im Sommer sind die Geschäfte auch Sonntags geöffnet…)
* Die Rennstrecke von Spa-Francorchamps
* Das Casino von Spa
* Die Talsperre von Robertville
* Hellenthal: das bekannte Wildfreigehege und die Falkenshow
* Kommern: Openair Museum über ländliche Traditionen und Handwerk (vergleichbar mit Bokrijk), aber mir viel schöneren Wanderwegen; sehr interessant.
* Spielzeugmuseum in Prüm
* Eifelzoo – Pronsfeld (Prüm)
* Die Weihnachtskrippenausstellung „Krippana“ in Hergersberg
* Die grösste Miniatureisenbahn Europas in Losheimergraben
* Monschau mit seinen berühmten Fachwerkhäusern, der Burg, dem Museum, den gemütliche Einkaufstrassen und schönen Wanderwegen
* Das Naturparkzentrum Botrange, Signal von Botrange und Baraque Michel
* Keramikmuseum und Burg in Raeren
* Schokoladenmuseum Jacques in Eupen
* Talsperre, Museen und Parks in Eupen
* Burg Reuland, Ouren…
* Militärmuseum Elsenborn
* Herba Sana – Kräutergarten (Ortis) in Elsenborn
* Burg Reinardstein in Ovifat
* Railbike in Sourbrodt
* Thermen in Spa
* und noch Vieles mehr…